Sie sind hier: Startseite » Feedbacks

Feedbacks zu suBRAINa Affirmationen

Ein Feedback der besonderen Art

Am 23.08.2016 um 11:00 bekam ich in meinem Büro in Mattsee einen Besuch von einer chinesischen Delegation. Dabei war der stellvertretender Leiter eines der größten chinesischen Krankenhäuser (HongKong), sein unmittelbarer Vertrauter und zwei unserer chinesischen Kontaktpersonen, die in China und den USA ihr Business betreiben sowie unsere chinesische Kontaktpartnerin aus Deutschland. Ebenso waren die Inhaber und Produzenten des uSonic (AUDIVO) dabei. Sie haben diesen Kontakt erst möglich gemacht. Bei diesem Treffen ging es um die suBRAINa-Technologie und das Wissen dahinter (subliminal, Quantenwörter, etc.). Zuvor haben wir eine unserer Affirmationen mit dem Thema "Burning" auf Cantonese (ähnlich wie Hochdeutsch) & Mandarin übersetzt. War ziemlich aufwändig doch ist uns richtig gut gelungen. Die Chinesen waren begeistert.
Doch ganz besonders war das Erlebnis des Stv. Direktors des Krankenhauses. Er leidet seit vielen Jahren an akutem Schlafmangel und kann nur ganz schwer einschlafen. Schläft auch ganz wenig und ist dadurch sehr gestresst. Er bat die Affirmation "Schlafen" zu hören. Diese hatten wir natürlich nicht übersetzt und so musste er diese auf Deutsch anhören. Die Affirmations-Sätze wurden ihm übersetzt und so wusste er in etwa, was ihm da auf Deutsch übermittelt wird. Da dieser Chinese einen sehr hohen "Rang" besetzt war es abrupt absolut still und alle warteten auf seine Reaktion. Nach etwa 10 Minuten absoluter Stille legte er die Kopfhörer ab und gab sein Feedback zu unserer Affirmation "Schlafen" ab:
"Es fühlt sich für mich an, als ob ich geborgen bei jemanden im Arm liege und dabei mein Kopf gestreichelt wird. Ich kann loslassen und fühle mich entspannt und sicher. Es ist wie zuhause-sein. So etwas habe ich schon lange nicht mehr gespürt."
Ok, dieses Feedback war weit mehr als was wir je vermutet hätten zu bekommen. Wir hatten also noch gute Gespräche und um ca. 16:00 war der Termin zu ende. Wir vereinbarten ein gemeinsames Abendessen um 19:00 beim Gastagwirt in Eugendorf. Dort war auch die Nächtigung unserer Gäste geplant.
Also wir um 19:00 zu Tisch saßen wurden wir mit einem neuerlichen Feedback überrascht. Der Stv. Direktor kam um 16:30 ins Hotelzimmer und legte sich hin. Er ist sofort eingeschlafen und hat bis kurz vorm Abendessen durchgeschlafen. So etwas hielt er absolut für unmöglich und war sich sicher, dass dies von der gehörten Affirmation ausgelöst wurde.
Natürlich hat er die Affirmation von uns als Geschenk erhalten.

Feedback Margit S. zu "Selbstliebe"

Was ich ganz toll finde unsere jüngste die wird im Oktober neun und das mit dem Bett gehen am Abend ist immer so eine Sache. Seit neuesten hat sie ein Ritual sie geht alleine hört sich die CD von der Selbstliebe an und sie ist Seelenruhig und man hört sie noch ein bißchen mitreden und aufeinmal schläft sie tief und fest. Sie liebt diese CD zur Zeit. Auch sie hat ein kleines Tagebuch wo sie jetzt immer reinschreibt für was sie dankbar ist. Wenn ich es lesen darf kommen mir oft die tränen man spürt wie intensiv die kleine noch mit allem ein Stück mehr verbunden ist.

Johanna Kallert

Guten Morgen Herr Reichl,
durch meinen Sohn Thorsten habe ich den uSonic und Ihre Affirmationskarten kennengelernt. Ich beschäftige mich schon einiger Zeit mit dem Thema Bewusstseinsmacht und Affirmationen, bin intensiv dabei, mein Leben neu auszurichten, innen wie außen. Und dabei war mir jetzt das uSonic-System eine wahre Turbo-Hilfe. Als ich mir Ihre Loslassen-Affirmationen anhörte, dachte etwas in mir spontan: "Ja, wunderbar. Was für ein Segen für die Menschheit."
Danke an die genialen Hersteller des Alphawellengerätes, und danke Ihnen, lieber Herr Reichl, für Ihre wunderbaren stimmigen Affirmationen. Mögen sie sich in Windeseile verbreiten und viele Menschen beim Bewusstseinswandel unterstützen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und weiterhin gute Affirmationsideen. Danke, dass es Sie gibt.
Viele Grüße
Johanna Kallert

Kati B. über AMAZON

Die magische Wirkung von positiven Affirmationen kenne ich schon seit Jahren.
Wenn es einem allerdings gesundheitlich wirklich „schlecht“ geht und sich der Körper beim „Heilen“ und der „Selbstheilung“ schwer tut, ist der uSonic mit dem Programm „Gesundheit“ genau das Richtige.

Sätze im Programm „Gesundheit“ wie z.B.: „Ich bin dankbar für meine Gesundheit“ „Ich bin zuversichtlich und optimistisch“ oder „Ich bin gesund“ gehen völlig mühelos direkt ins Unterbewusstsein, ohne diese positiven Affirmationen (Sätze) ständig selber wiederholen zu müssen.
Nebenbei kann man schlafen, ein Buch lesen, am PC arbeiten oder sich anderweitig beschäftigen.
Der uSonic ist ein kleiner „Zauberer“, der einem die richtigen ffirmationen per Ultraschall über die Haut, Bindegewebe, Zellflüssigkeit und Knochen bis hin zum Unterbewusstsein übermittelt.
Was im Unterbewusstsein gespeichert ist, ist für uns „wahr“ und wird zu Realität.
Volles Feedback hier: http://www.amazon.de/review/R1X6TTTEF2CQ5B

Gerhard G.

Unglaublich was diese Affirmationen bewirken. Seit einem Monat verwende ich die Affirmation "Selbstbewusstsein" und ich muss sagen, meine Gespräche laufen bei den Kunden mittlerweile ganz anders ab. Viel besser als früher. Ja, die Affirmationen bewirken was!

Norbert K.

Ich habe das gesamte ERFOLGS-Coaching-Paket gewält und bin begeistert. Früher war das mit dem Geld und dem Erfolg immer so eine Sache, doch jetzt ... einfach klasse was sich alles auftut, wen ich kennen lerne, welche Möglichkeiten sich ergeben. Ich finde das echt Klasse!

Tanja L.

Ich habe die Affirmationen einfach in der Wohnung neben meiner Familie mitlaufen lassen, leise im Hintergrund.
Gestern kam dann mein Sohn zu mir und sagte: "Du Mama, wen hören wir denn da den ganzen Tag? Weißt, ich hab das Gefühl ich bin viel glücklicher!"
Unglaublich diese Wirkung. Die Affirmationen tun unserer gesamten Familie gut.

Feedback Markus S. zu "Gesundheit"

Ich finde ihre Arbeit sehr toll und bereichernd und ich muss sagen ich fühle mich sehr sehr glücklich und gut seid ich eure Affirmationen höre Danke Liebe Grüsse Markus

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren